Schatten • Wärme • Sicherheit
...und vieles mehr aus Meisterhand!

Einbruchhemmung – Sicherheit vom Keller bis zum Dach

Wirksamen Schutz gegen Einbruch bieten einbruchhemmende Rollläden, Rollgitter, Türen und Fenster, feste und bewegliche Gitter und Fensterläden. Wir arbeiten seit vielen Jahren in diesem Bereich mit ausgewählten und namhaften Herstellern. 2016 haben wir an der vom Landeskriminalamt Bayern anerkannten Grundschulung für Einbruchschutz teilgenommen.

In den letzten Jahren steigt leider die Zahl der Einbrüche gravierend an und oftmals wird nur wegen ein paar Euro eingebrochen. Der Schaden der dabei jedoch entsteht, übersteigt in den meisten Fällen das eigentliche Diebstahlgut. Davon abgesehen, wer fühlt sich schon in einer Wohnung wohl, in der ein Fremder unerwünschten Zugang hatte? Natürlich ist uns bewusst, dass es keinen zu 100 % perfekten Schutz gibt, aber oftmals genügen einfache, wirkungsvolle Sicherungsmaßnahmen um Täter abzuhalten.

Wir wollen Ihnen dabei helfen, damit auch Sie sich in Ihrem Zuhause wohlfühlen können!

 

Einbruchhemmende Sicherungen können sowohl beim Neubau als auch nachträglich eingebaut werden. Motorisiert und kombiniert mit moderner Steuerungsautomatik, erhöht sich die Schutzwirkung der „mechanischen Sicherungseinrichtungen“ beträchtlich.

Wir  beraten Sie gern bei der Produktauswahl und gewährleisten die einwandfreie Montage der mechanischen Sicherungseinrichtungen. Bei unserer Beratung gehen wir nicht nur auf unsere eigenen Produkte ein sondern betrachten Ihr Zuhause als Ganzes und geben auch wertvolle Tipps, wie Sie sich auch mit einfachen Mitteln weiter Schützen können.

 

Wir sind Ihr Experte und Ansprechpartner wenn es um die folgenden einbruchhemmenden Produkte geht:

  • Rollläden, in den verschiedenen Widerstandsklassen RC 1-6 oder nach TR 111
  • Fenster, für den Neubau sowie für den Renovierungsbereich
  • Türen, z.B. Haustüren oder Verbindungstüren Haus zu Garage
  • Nachrüstsicherungen, für Fenster, Türen und Rollläden
  • Gitter, fest, beweglich und rollbar 

 

Und bitte danken Sie daran, nur eine aktivierte Sicherung, bietet den genwünschten Schutz!

 

Unser Tipp

Wir empfehlen Ihnen Ihre Wertgegenstände auf einer Wertgegenstandsliste zu dokumentieren. Diese kann im Fall des Diebstahls für die Ermittlungen der Polizei sehr hilfreich sein.

Weitere Informationen